Für Geflüchtete

Geflüchtete mit Behinderung stehen jeden Tag vor Barrieren. Aber Barrieren grenzen Menschen aus, weil sie ihre Teilhabe einschränken. Unser Angebot für geflüchtete Menschen mit Behinderung:

Wir bieten eine telefonische und kostenlose Erst- und Orientierungsberatung für geflüchtete Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen. Wir beraten Sie bei Fragen rund um das deutsche Hilfesystem für Menschen mit Behinderung. Darüber hinaus unterstützen wir Sie dabei, in Kontakt mit lokalen und passenden Hilfsangeboten zu kommen.

Beratung

FAQs für geflüchtete Menschen mit Behinderung

Täglich erhält Crossroads telefonisch oder per E-​Mail Fragen von Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen zu Hilfeleistungen für geflüchtete Menschen mit Behinderung in Deutschland.

Du möchtest dich selbst für deine Rechte einsetzten? „NOW! Nicht ohne das Wir“ setzt sich für die Inklusion von Geflüchteten mit Behinderung ein. Sie sollen zu Deutschland dazugehören. Außerdem sollen sie ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben führen. Das ist das Ziel von „NOW! Nicht ohne das Wir“.

Now! Nicht Ohne das Wir

Veranstaltungen

Derzeit gibt es keine anstehenden Veranstaltungen.