Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Projektwebsite wurde unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen konzipiert und entwickelt. Dazu gehören Menschen mit Seh-, Hör-, Mobilitäts- und kognitiven Beeinträchtigungen. Gleichzeitig profitieren auch ältere Menschen, mobile Nutzer*innen und Nicht-Muttersprachler*innen von einer barrierearmen Website. Um die Zugänglichkeit der Inhalte zu gewährleisten, haben wir bei der Entwicklung dieser Website das Ziel verfolgt, die Standardstufe AA bis AAA der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 zu erfüllen.

WCAG ist ein vom World Wide Web Consortium (W3C) veröffentlichter technischer Standard, der Seitenautoren und Website-Designer bei der Erstellung einer zugänglichen Website anleitet.

Barriere melden

Wir arbeiten ständig daran, die Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Wenn Sie Anmerkungen und/oder Vorschläge zu unserer Website haben oder wenn Sie bei der Nutzung unserer Website Probleme mit der Zugänglichkeit haben, teilen Sie uns dies bitte schriftlich unter g.krien@hi.org mit.

 

Bild-Alternativtext und Zugänglichkeit

Wir verwenden Alt-Text nur dort, wo ein Bild wesentliche Informationen für die Bedeutung der Webseite vermittelt - zum Beispiel bei einer Infografik oder einem Diagramm mit statistischen Zahlen. Wo ein Bild rein dekorativ ist, verwenden wir keinen Alt-Text, da es sich dabei um überflüssige Informationen und zusätzliches "Rauschen" handelt, das von den wesentlichen Informationen auf einer Seite ablenkt, wenn ein Screenreader verwendet wird.

Es gibt außerdem die Möglichkeit den Kontrast und die Schriftgröße im oberen Teil der Webseite (Kopfbereich) zu verändern. Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass eine Projektbeschreibung in Leichter Sprache zur Verfügung steht. Außerdem finden Sie weiter unten auf dieser Seite ein kurzes Erklärvideo der Projektinhalte in deutscher Gebärdensprache.

Projektinformationen in Deutscher Gebärdensprache

Nachfolgend finden Sie eine Projektbeschreibung von Crossroads in Deutscher Gebärdensprache mit deutschen Untertiteln.

Download: Video zu Projektinformationen "Crossroads" in Deutscher Gebärdensprache (MP4-Datei, 910 MB, 05:48 min)

Diese Website testen

Wir versuchen unser Bestes, um sicherzustellen und zu testen, dass unsere Website mit einer Reihe von Browserversion und Betriebssystemversionen zugänglich ist. Wir können uns jedoch nicht dazu verpflichten.

Bitte zögern Sie nicht, uns über g.krien@hi.org zu erreichen, falls Sie Fragen oder Anregungen zur Zugänglichkeit der Projektwebsite haben.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Fragen zur Barrierefreiheit der Website kontaktieren Sie bitte:

Georgia Krien
Projektassistenz

E-Mail: g.krien@hi.org
Festnetz: +49 (0)30 28043922