Flucht aus der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine hat die größte und schnellste Fluchtbewegung in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg verursacht. Viele Hilfsangebote entwickeln sich über Nacht und müssen in den nächsten Wochen und Monaten ausgebaut und verbessert werden.

Crossroads informiert hierzu, beantwortet drängende Fragen und organisiert Fachveranstaltungen für Fachkräfte in Einrichtungen der Behinderten- und Geflüchtetenhilfe sowie für ehrenamtlich Aktive und geflüchtete Menschen aus der Ukraine.

Aktuelle Meldungen

Viel gibt es zu tun, einiges wurde erreicht – ein Rückblick auf die Vernetzungskonferenz

Von Crossroads|24. Dezember 2022

In einer großen Onlinekonferenz am 6. Dezember 2022 blickte Handicap International gemeinsam mit Betroffenen, Politiker*innen und Organisationen der Behindertenhilfe  auf das Fluchtjahr 2022 zurück. Millionen Ukrainer*innen hatten ihr Land verlassen, davon vermutlich ein Zehntel mit einer Behinderung.  Zentrale Fragen der Konferenz „Was können wir aus der Aufnahme geflüchteter Menschen mit Behinderung aus der Ukraine für die […]

Weiterlesen

Handouts zur Informationsveranstaltung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine: »Mit einer Behinderung in Deutschland« – Teil 1 und Teil 2

Von Crossroads|16. November 2022

Teil 1: Wie erhalte ich Pflegeleistungen? Wie erhalte ich Mobilitätshilfen? Das System der deutschen Behindertenhilfe / Німецька система надання допомогиособам з інвалідністю / Немецкая система оказания помощи лицам с инвалидностью Referent: Klaus Lerch, Referent »Teilhabe von Menschen mit Behinderung«, Der Paritätische Bayern Download der Handouts Orientierung im System der deutschen Behindertenhilfe Ознайомлення з німецькою системою надання допомоги особам з інвалідністю […]

Weiterlesen

Crossroads bringt in einer Onlinekonferenz zivilgesellschaftliche Akteure, Politik und Fachkräfte zusammen

Von Crossroads|30. Oktober 2022

Das Projekt »Crossroads« von Handicap International veranstaltet am 6. Dezember 2022 eine Onlinekonferenz, bei der sich Entscheidungsträger*innen aus Politik und Verwaltung und Akteure der Behindertenhilfe informieren, austauschen und vernetzen können. Die Veranstaltung ist wesentlich für die Aufnahme geflüchteter Menschen mit Behinderung in Deutschland. Bei der ganztägigen Onlinekonferenz »Was können wir aus der Aufnahme geflüchteter Menschen mit Behinderung […]

Weiterlesen

Alle Beiträge ansehen

Informationen zum Ankommen in Deutschland

Hilfe und Unterstützung

Angebote für geflüchtete Ukrainer*innen

Auf der Website hilfsangebote können Organisationen der Behindertenhilfe Hilfsangebote zum Wohnen und Transfer hinterlegen.

Handicap International vor Ort

In den Nachbarländern der Ukraine helfen Fachkräfte für Rehabilitation, Logistik und für psychische Gesundheit und psychosoziale Unterstützung den Schutzbedürftigen.